Tapk Studijos.info draugu Facebook socialiniame tinkle.

REGISTRUOTIS Pamiršai?

KALBOS IR LITERATŪRA

VOKIEČIŲ KALBA


 

WOHNEN

2012-08-13
 

KLIMA

2012-08-13
 

BRIEF

2012-08-13
 

DIE HEIMAT

2012-05-29
Die Heimat
Die Heimat Die Heimat bedeutet für mich die Familie, die Freunde, die Natur, die Wärme. Die Heimat ist das,...
 

ENERGIEEFIZIENZ IN LITAUEN

2012-05-29
Inhalt 1.Einleitung3 2.Erneuerbare Energiequellen in Litauen4 Windkraft 4 Wasserkraft und Kraftwerk Kaunas 5 3.Erschöpfliche Energiequellen in Litauen6 Erdöl und Mazeikiu nafta7 Kernenergie und...
 

WEIHNACHTEN

2012-05-29
EINLEITUNG In Deutschland gibt es sehr viele Feste und Bräuche. Jede Region hat ihre eigenen Bräuche und es ist unmöglich auf jeden Brauch und jedes Fest einzugehen. Ich will mich daher besonders auf die großen Feste in Deutschland konzentrieren...
 

DIE EUROPÄISCHE UNION

2012-05-29
PIRMADIENIS
Die Europäische Union Schon Jahryehnte früher haben viele Staaten in Europa zusamengearbeitet. Diese Vereinigung nannte sich...
 

BERUMTE MENSCHEN

2012-05-29

Berumte Menschen Litauen ist eine kleine Republik an der Ostsee. Die Flache unsere republic betragt 65 000 km
 

ERHOLUNG

2012-05-29

Erholung Meine Heimat is Litauen. Litauen ist eine kleine Republik. Es liegt in Osteuropa an der Ostsee. Die Landschaft Litauens ist vielseitig. Da sind Bache, Flusse,...
 

STUDIEREN IM AUSLAND ODER IN DER HEIMAT?

2012-05-29
Studieren im Ausland oder in der Heimat? In der Jugendzeit is es wichtig solchen Beruf zu wählen, der namentlich beruflicher Bestimmung entspricht und man wählt sich die Stelle für das Studium. So mussten erste Schritte der Karriere der jungen...
 

UMWELTSCHUTZ

2012-05-29
Umweltschutz Der Naturschutz und Umweltschutz gehören zu den wichtigsten Themen. Massenmedien berichten fast täglich über die steigende Umweltverschmutzung, die keine Grenzen kennt und allen Menschen bedroht. Umweltschutzer warnen vor einer...
 

"HAMBURG"

2012-05-29
Die Freie und Hansestadt Hamburg (niederdeutsch Hamborg) ist als Stadtstaat ein Bundesland der Bundesrepublik Deutschland, zweitgrößte Stadt Deutschlands, siebtgrößte der Europäischen Union sowie die größte Stadt in der Europäischen Union, die...
 

DIE OSTERN

2012-05-29
Die Ostern 1.Osterbräuche in Deutschland Osterhase – Osterhasen Der Osterhase ist heute als österlicher Eierbringer bekannt. Erste Belege für den Osterhasen aus dem Jahre 1678 sind von Georg Franck von Franckenau, einem...
 

FUTBOLAS

2012-05-29
Herzlich willkommen auf den Webseiten der DFB Kulturstiftung Kopfballspieler Kopfballspieler: Ein Gipfel der Weltliteraturen 20. und 21. Januar 2006 im Museum für Kommunikation Berlin Das WM-Jahr 2006 begann kulturell hochkarätig. Erstmals in...
 

MEINE FAMILIE

2012-05-29
Meine Familie Ich heiβe Vaidas und ich wohne in Rokiškis. Meine Familie ist nicht gross.Ich habe eine Schwester, Mutter und Vater. Ich bin neunzehn Jahre alt. Mein Hobbys sind Basketball spielen, fishen, reisen und Gitare spielen. Heute ich studierte...
 

ERASMUS-SOKRATES

2012-05-29
DER SOZIALWISSENSCHAFTLICHEN FAKULTÄT, DER TECHNISCHES UNIVERSITÄT KAUNAS Das Referat Sokrates und Erasmus Indrė A. 2006 Sokrates und Erasmus Zur Geschichte des Programmes...
 

MEIN LIEBLINGSFILM

2012-05-29
Indrė A. Muziejaus 1678 Telšiai Vaida P. Sportininkų gatvė 26875 Klaipėda Telšiai, den 05. 03. 2007 Lieber Vaida, schön, mal wieder was von dir zu hören. Ich freue mich immer riesig, wenn ich einen Brief von dir bekomme. Mir geht es...
 

VOKIECIU KALBA

2012-05-29
Studium Charakteristika und Aufgaben Prägend für den Begriff der Universität sind seit dem europäischen Mittelalter die Gemeinschaft von Lehrenden und Lernenden (universitas magistrorum et...
 

VOKIECIU REFERATAS

2012-05-29
In Deutschland sind die meisten Universitäten heute als rechtsfähige öffentlich-rechtliche Körperschaften organisiert und unterstehen der Aufsicht der Bundesländer. Zuständig ist das entsprechende Ministerium beziehungsweise der Senator für...
 

LINGVISTINĖS PRIEMONĖS NEIGIAMŲJŲ VEIKĖJŲ KŪRIMUI E.T.A.HOFMANO PASAKOSE

2012-05-29
ВВЕДЕНИЕ Целью данной курсовой работы является выявление лингвистических особенностей создания образа отрицательного героя в...
 

DER SPORT IST IN JEDEM LAND SEHR BELIEBT

2012-05-29
Der Sport ist in jedem Land sehr beliebt.Jung und Alt treiben Sport.Besonders viele Fans hat der Fussball.Die ersten Olympischen Spiele fanden in Olympia im alten Griechenland zu Ehren des griechischen Gottes Zeus tatt.Die vier Jahre, die zwischen zwei...
 

MAX FRISCH "HOMO FABER"

2012-05-29
1. Einleitung Die Narratologie wird laut der Theorie von Martinez/Scheffel in drei Unterpunkte unterteilt, die sich mit der Darstellung der Erzählung befassen. Diese sind Zeit, Modus und Stimme. Zeit und Stimme teilen sich wiederum in einzelne...
 

APIE VOKIETIJA

2012-05-29
Deutschland Wenn man es genau betrachtet, so bietet dieses Deutschland- zumal seit dem Zuzammenschluß im Oktober 1990- doch erstaunlich vielfältige Möglichkeiten, Ferien zu machen. Die...
 

BERLYNAS

2012-05-29
Das Inhalt Die Einleitung………………………………………………………………………………. - 2 - Berlin………………………………………………………………………………………… - 3 - ...